header17

handgerüttelt - schonend gepresst - flaschenvergoren

 

Ausgesuchte, reinsortige Trauben unserer Leitsorte Grüner Veltliner wurden handverlesen und schonend gekeltert - nach einiger Zeit Lagerung in Flaschen abgefüllt - wo sich durch den 2. Gärprozess eine feine Kohlensäure mit höchstem Aroma entwickelt. Nach 18 Monaten Reifung wird der Hefetrub 30 Tage lang 1 Mal täglich am Rüttelpult handgerüttelt und degorgiert. Dabei wird der Hefetrub vom restlichen Flascheninhalt getrennt. Diese Methode ist das österreichische Pendant zum französischen Champagner.

Diese Vorgehensweise, die Methode Traditionelle ist die älteste und aufwendigste Herstellungsmethode für Champagner und Sekt.



 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok